3 comments on “Waffen und Ausrüstung der NVA – wo sind sie geblieben? (Teil 2)

  1. Eine sehr exakte Arbeit. Ich las sie für mein Buch über 30 Jahre Dienst in der NVA und
    bin begeistert.

    Dietrich Löhr

  2. Gibt es Informationen wo die T-72 Panzer des PR-22, Soja Kosmodemjanskaja, Torgelow
    abgeblieben sind? Ganz konkret die 202.
    Danke! Grüße Frank

  3. Mir ist nicht klar warum da um die Güter nicht alles geordnet zuging.
    In Böhmen würde man sagen das da etliche Unterwassermänner tätig waren die sich die Taschen
    gefüllt haben, aber ich möchte wissen wohin sind die schönen Gaz/ UAZ 469 verschwunden
    aus allen Ost Ländern und der NVA.
    Mit den kann man Spas haben aber das andere Kriegs Zeug gehörte verschrottet nicht weiter
    verklopft. Das ist alles Zeug gegen die Menschen, braucht keiner, aber es gibt immer einen
    der Unruhe in die Welt bringt und solche Gedankengänge sollten geheilt werden die Mediziner
    haben da etliches zu tuhen. Aber ich möchte wissen wo sind die NVA GAZ/ UAZ 469 hin.
    Die Spasmobile verblieben da die existierenden überteuert sind und überteuert gehandelt werden.
    Es ist etliches schief gelaufen aber es gibt immer noch ne Steigerung. Schwejk würde sich freuen.
    MfG. an alle.

Hinterlasse einen Kommentar zu DietrichLöhr Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>