3 comments on “Dienstuniform BU Grenztruppen

  1. Hallo,

    eine kleine Ergänzung dazu:

    Das Ärmelband (auch Traditionsstreifen genannt) für die Grenztruppen der DDR konnte bei dieser Uniform noch nicht getragen werden, da es erst 1976 (zum 30. Jahrestrag der Grenzsicherungsorgane der DDR) gestiftet wurde.

    Daher sind die steingrauen Uniformen (hochgeschlossen sowie offene Fasson) bis zu diesem Zeitpunkt immer ohne Ärmelband. Mit der Einführung des Ärmelbandes wurden bestehende Uniformen nachgerüstet bzw. neu gefertigte gleich damit ausgerüstet.

    Der Stoff für die BU-Uniform ist nicht Gabardine sondern Streichgarn. Gabardine wird für Maßanfertigungen (Offiziere, Generale) genutzt.

    Mit besten Grüßen

    L.Werner

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>